Fotografie: Materialvergleich

Es ist soweit, wir haben nachgerüstet und uns für eine Nikon D5100 entschieden.

Man könnte ja an dem „bahnbrechenden“ Unterschied der Fotoqualität zweifeln. „Ein guter Fotograf kann mit einem günstigen Gerät auch gut arbeiten, ein schlechter aber auch nicht mit dem teuersten…“, so vielleicht ein Argument gegen die Anschaffung. Nun anhand des beachtlichen Ergebnisses in unterschiedlichen Modi des alten sowie des neuen Apparats dürfte diese Zitat sich nun etwas verändern!

Cam_Vergleich

Natürlich sind diese ersten Trainingsschüsse noch nicht ganz so repräsentativ, aber man sieht schon recht deutlich den Unterschied. Wir sind nach der ersten Erprobung und dem ersten Training mit der Camera hoch zufrieden und freuen uns auf weitere Erfahrungen!

So, wir arbeiten dann mal fleissig weiter wie die:

Ameise

… und Daumen hoch für die Nikon, wir freuen uns auf das erste Projekt mit der neuen Ausrüstung!

Zurück zu www.softwaregutachten.at