Morgen, am 17.11.2020 treten wieder neue Richtlinien, sprich ein “Lockdown” in Kraft. Wir bleiben nach einigen Vorsichtsmaßnahmen voll einsatzbereit und bitte um Deine/Ihre Mithilfe um uns nicht in Gefahr begeben zu müssen:

  • Bei Bringung/Abholung eines Geräts bitte um vorherige Anmeldung und um Verständnis, dass wir auf Abstand bleiben. NMS-Maske bitte nicht vergessen.
  • Bei Supporttätigkeiten werden wir ganz stark versuchen möglichst aus der Ferne via Telefon und Fernsupport zu helfen. Vielleicht müssen wir Sie bitten ein wenig mit anzupacken (z.B. Drucker/Scanner-Probleme, …)
  • Beraten und besprechen können wir perfekt virtuell, wir haben uns alle dementsprechend ausgestattet und freuen uns, wenn Du/Sie diese Leistung in Anspruch nimmst/nehmen. Natürlich ist es uns persönlich auch lieber, jedoch bitten wir vermeidbare physische Termine zu virtualisieren.
  • Notwendige Tätigkeiten bei Ihnen vor Ort führen wir planmässig aus. Hier bitten wir darum möglichst an Randterminen erscheinen zu dürfen, um unnotwendigen Kontakt mit Ihrer vollen Mannschaft zu vermeiden: Gerne sehr früh, sehr spät, wochenends – unterstützt uns bitte dabei nicht mit vielen MitarbeiterInnen in Kontakt zu kommen.
  • Vertragsunterzeichnungen, wie zum Beispiel neue Websites oder Vertragsverlängerungen sind per Post, Fax oder Email zwar wahnsinnig unpersönlich und es ist richtig schade um diese feierlichen Anlässe, dennoch bitten wir ausnahmsweise darum.

Bitte vor Ort nicht erschrecken, wir haben uns in unterschiedliche Räume aufgeteilt, sodass jeder von uns ohne Maske in seinem eigenen Büro arbeiten kann. Auch das Labor wurde so zum Arbeitsplatz, das Lager ist jetzt in den Kellerräumlichkeiten untergebracht… längere Wege und ein paar Umstände, dafür sind wir alle täglich für Sie bereit!

Auch diese Corona-Phase wird wieder vorbeigehen. Vielen Dank für das Verständnis!