Endlich ist es soweit! Wir freuen uns die „Mutter-Roofpage“ präsentieren zu dürfen: www.roofpage.at 

Nachdem bereits die ersten 20 Kunden von dem System profitieren und bisher nur positives Feedback (einmal hatten wir eine heftige Design-Korrektur, passt aber jetzt auch) an uns zurück dringt, haben wir uns die Zeit genommen auch für das Konzept eine kleine Webpräsenz zu gestalten:

RoofpageRP

In sehr einfachem Design stellen wir hier auch die wesentlichen Design-Updates dar. Offensichtlich sind der Schlagschatten und das Fehlen einer Slideshow. Ein wenig tricky wird es, wenn man die Kanten mit der v2 vergleicht. Auch den Farbverlauf der v1 haben wir nicht wieder eingeführt, etc.

Von ein paar Punkten sind wir nicht abzubringen, auch wenn wir uns hier immer wieder der Kritik von sich so nennenden Homepage-ExpertInnen aussetzen. Das Menu ist standardmäßig horizontal und vertikal nochmal gespiegelt. Es gibt keine Untermenüs. Wir nehmen dafür das Adjektiv „altbacken“ gerne in Kauf, schließlich dient dieses Vorgehen der Übersichtlichkeit und der extrem einfachen Handhabung der „kleinen“ Site.

Nun gut, wir arbeiten weiter, vor allem widmen wir uns nun wieder der technischen Umsetzung und Verbesserung und der Schaffung des Roofpage-Portals. Nun seid Ihr am Zug! Bitte um Feedback via Mail und/oder Kommentarfunktion! Kritik fließt in gewohnter Weise in die nächste Umsetzung mit ein, herzlichen Dank an alle bisher…

…bei der Gelegenheit möchte ich noch besonders Gerfried & Hannelore Regner, Daniel Petritsch & Barbara Ladstätter hervorheben. Von unserem damaligen Workshop sprechen wir noch heute. Er war, wenn man so will „richtungsweisend“, und wir hoffen das bald zu wiederholen! Danke!

Zurück zu www.softwaregutachten.at